mobiles Siegel
10.400
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookLogo Klick-dein Community


Steuerberater in Salz, Bad Königshofen im Kreis Rhön-Grabfeld

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Steuerberater oder einem Steuerbüro zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Steuerberater auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
97528 Sulzdorf Obereßfeld, Schwanhausen, Serrfeld, Sternberg, Sulzdorf, Zimmerau
97616 Salz Salz, Brendlorenzen, Dürrnhof, Gartenstadt, Herschfeld, Lebenhan, Löhrieth, Mühlbach
97618 Hohenroth Eichenhausen, Heustreu, Hohenroth, Hollstadt, Junkershausen, Leutershausen, Niederlauer, Oberebersbach, Rödelmaier, Strahlungen, Unsleben ...
97631 Bad Königshofen Althausen, Aub, Bad Königshofen, Eyershausen, Gabolshausen, Ipthausen, Merkershausen, Untereßfeld
97633 Sulzfeld Alsleben, Aubstadt, Breitensee, Gollmuthhausen, Großbardorf, Großeibstadt, Herbstadt, Höchheim, Irmelshausen, Kleinbardorf, Kleineibstadt ...
97638 Mellrichstadt Bahra, Eußenhausen, Frickenhausen, Mellrichstadt, Mühlfeld, Roßrieth, Sondheim i. Grabfeld
97640 Stockheim Hendungen, Mittelstreu, Oberstreu, Rappershausen, Stockheim
97645 Ostheim Oberwaldbehrungen, Ostheim, Urspringen
97647 Hausen Filke, Hausen, Neustädtles, Nordheim, Roth, Schweinfurter Haus, Sondheim, Stetten, Thüringer Hütte, Völkershausen, Willmars
97650 Fladungen Brüchs, Fladungen, Heufurt, Leubach, Oberfladungen, Rüdenschwinden, Sands, Weimarschmieden
97653 Bischofsheim Bischofsheim, Frankenheim, Haselbach, Oberweißenbrunn, Unterweißenbrunn, Wegfurt
97654 Bastheim Bastheim, Braidbach, Geckenau, Reyersbach, Rödles, Simonshof, Unterwaldbehrungen, Wechterswinkel
97656 Oberelsbach Ginolfs, Oberelsbach, Sondernau, Unterelsbach, Weisbach
97657 Sandberg Kilianshof, Langenleiten, Sandberg, Schmalwasser, Waldberg
97659 Schönau Burgwallbach, Schönau
Anzeige

Wussten Sie schon?

Rhön-Grabfeld - Wie wird man Steuerberater?

Steuerberater / Steuerberatung

Der Beruf des Steuerberaters ist in Deutschland weit verbreitet und mit einem sehr positiven Image belegt. Er steht für Zuverlässigkeit, Hohe Fachkenntnis und eine anspruchsvolle Tätigkeit. Diese Einschätzung trägt dieser Berufszweig zu Recht, denn schon die Ausbildung zum Steuerberater ist ein langwieriger und fordernder Prozess. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich diesen Berufswunsch zu erfüllen. Ein sehr häufiger Weg ist es nach einer Ausbildung zum Steuerfachangestellten und 10 Jahren Berufserfahrung die Prüfung zum Steuerberater abzulegen. Hat man ein Studium im wirtschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Bereich  absolviert, benötigt man nur 3 Jahre Berufserfahrung um den Antrag zu dieser Prüfung zugelassen zu werden zu beantragen. Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirte benötigen wiederum 7 Jahre Berufserfahrung, ebenso wie Finanzbeamte des gehobenen Dienstes. Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhält man die Bestallungsurkunde der Steuerberaterkammer und ist in der Lage seinen weiteren Weg zu gehen.